Wir sind…

D

ie ATE Software GmbH ist ein modernes und feines Software-Haus im Herzen Frankfurts. Wir stehen für individuelle und kreative Anwendungen statt austauschbarer Massenware. Deshalb haben wir kommende IT-Technologien und Trends immer im Blick und liefern unseren Kunden “State Of The Art”-Software-Lösungen, die auch künftigen Anforderungen Stand halten.

Wir sind ein professioneller und zuverlässiger Partner für Ihre IT-Projekte. Unser Experten-Team unterstütz Sie in allen Bereichen der Software-Entwicklung und steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Wir sind:

  • ein professionelles Experten-Team
  • ihr verlässlicher Software -Lieferant
  • ein offener und ehrlicher Projektpartner
  • zentral gelegen in Frankfurt am Main
  • immer für Sie da

Wir setzen auf fest angestellte Mitarbeiter in einem eingespielten Team anstatt auf Einzelkämpfer.
Mit festen Ansprechpartnern und dauerhaft verfügbaren Mitarbeitern übernehmen wir auch langfristig die Verantwortung für unsere Kundenprojekte.

Bei uns arbeiten erfahrene Architekten, zertifizierte Entwickler, kreative Designer und kompetente Berater in einem abgestimmten Prozess zusammen.

Gleichgültig, ob ein System komplett neu entwickelt oder eine bestehende Anwendung erweitert werden soll: Unsere Experten sind Team-Player und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen, dem Kunden, die beste Lösung und setzen diese effizient um.

Unsere Mitarbeiter haben nicht nur Know-How, sondern auch Leidenschaft und Ehrgeiz. Wir brennen darauf, Ihre Software-Visionen wahr werden zu lassen.

ATE-Team

Frankfurt am Main ist einer der wichtigsten IT-Standorte in Deutschland und wir sind mitten drin. Unser Entwicklerbüro in Frankfurt-Bornheim ist zentral gelegen zwischen High-Tech und Äbbelwoi. Die zentrale Lage ermöglicht es uns, Sie innerhalb von Stunden in ganz Deutschland oder Europa zu unterstützen.

Fernarbeit und Telekonferenzen sind wichtige Instrumente des digitalen Zeitalters, ersetzen jedoch nicht den persönlichen Kontakt. Wir sind keine anonymen Code-Zulieferer: Für uns sind die spontane Unterstützung vor Ort, die persönliche Beratung und das offene Gespräch keine Last, sondern Teil unseres Angebots. Daher erheben wir keine Fahrkosten im Rhein/Main-Gebiet und haben immer einen Kundenparkplatz für Sie reserviert.

Seit über fünfzehn Jahren behaupten sich die ATE Software GmbH auf dem Markt für Software-Dienstleistungen in Frankfurt und das hat seine Gründe!

Wir unterstützen Sie während des gesamten Prozesses der Software-Entwicklung: von der Planung bis zum Betrieb und zur Wartung ihres Produkts.

Wir bauen nicht nur Ihre Software, wir stellen Ihren Erfolg in den Mittelpunkt unseres Handelns.

Wir wickeln unsere Projekte professionell und transparent ab und liefern die Ergebnisse termingerecht und budgettreu. Dabei scheuen wir uns nicht, Herausforderungen anzusprechen und alternative Lösungen zu diskutieren. Auch nach der Lieferung stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir kümmern uns!

Prozentwuerfel
0
erfolgreiche Projekte
0
Jahre Erfahrung
0
Kaffees / Jahr
0
Zeilen Code

Die ATE-Story

2000

Vorstellung von .NET auf der Professional Developer Conference in Orlando. Seitdem beschäftigen sich einige unserer Mitarbeiter schon mit der Technologie.

2003

ATE-Software GmbH

Die ATE Software GmbH wird Microsoft Silver Partner.
Die ATE erweitert ihr Angebot um .NET Schulungen für Entwickler und SoftwareArchitekten und schult z.B. die Entwickler der Morgen&Morgen GmbH.

2004

Entwicklung einer Software-Plattform auf Basis von ASP.NET zur Erstellung von WebPortalen zur Abwicklung klinischer Studien für Viasys/Cardinal Health.

2005

Die ATE Software GmbH wird Microsoft Silver Partner.
Die ATE erweitert ihr Angebot um .NET Schulungen für Entwickler und SoftwareArchitekten und schult z.B. die Entwickler der Morgen&Morgen GmbH.

2006

Die ATE Software GmbH wird Microsoft Gold Partner und offizieller Lieferant.
Microsoft beauftragt die ATE Software GmbH mit der technischen Projektleitung und Implementierung für das internationale Windows-Vista-Referenzproject „OTTO Vista Shop“. Das war das erste WPF- und WCF-Projekt in Deutschland und wurde teilweise in Redmond bei Microsoft vor Ort entwickelt.

Der Online-Shop wurde von Microsoft Senior Vice President Eric Rudder auf der Tech-Ed 2006 in Barcelona vorgestellt.

2008

#

Jens Peter Kleinau

Projektleiter, Entwickler

Jens-Peter Kleinau, Projektleiter der ATE Software, wird zum Microsoft Most Valuable Professional /MVP) im Bereich WPF/XAML ernannt. MVPs sind „herausragende Führungspersönlichkeiten der technischen Communities weltweit“. In der Ernennung heißt es: „[er] hat sich hinsichtlich Expression/WPF/ XAML exzeptionell engagiert und damit die Technologie vorangetrieben“

2008

Die ATE Software GmbH entwickelt „Meine Software“ für die Deutsche Telekom. „Meine Software“ ist eine Software-Plattform für PC-basierte Apps für die Dienste der Deutschen Telekom. Die Apps lassen sich über einen integrierten Store installieren und in einem „Setzkasten“ auf dem Desktop organisieren. Neben der Plattform werden Apps u.a. für Email, Kontomonitor, eBay, Wetter, Nachrichten, Newsfeeds, Kalender, Spiele und mehr entwickelt.

2009

Die ATE Software GmbH wird für „Meine Software“ mit dem „Client Innovation Award“ im Bereich Consumer ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand auf der Cebit 2009 in Hannover statt.

Client Innovation Award 2009

2010

Die ATE Software GmbH erweitert ihr Angebot um Design und Usability. Unter dem Namen Software-Agentur werden alle Dienstleitungen zur Konzeption, Umsetzung und zum Design von modernen Software-Produkten zusammengefasst.

2011

Für die Deutsche Telekom konzipiert die ATE Software GmbH eine modernen, touchbasierten Benutzeroberfläche für einen geplanten Tablet-PC auf Basis von Microsoft .NET und Silverlight.

2012

Die ATE Software GmbH ist eines von nur zwölf deutschen Unternehmen, die zum Marktstart von Windows 8 bereits eine App im Windows Store anbieten. Das kindgerechte Spiel „Jellyfish“ bekommt beste Bewertungen und wird bereits in den ersten Monaten über 100.000 mal heruntergeladen.

0
Aktuelle Downloads

2012

Zur Erstellung plattformübergreifener Anwendungen für PC und Mac entwicklet die ATE Software GmbH einen eigenen Silverlight-Host. Eine erste Anwendung die dieses System nutzt und mit einem Quellcode auf beiden System läuft ist die Telekom Anwendung Sync+ zur Synchronistation von Nachrichten, Adressen und Terminen.

2013

Die ATE Software GmbH entwickelt im Auftrag der Deutschen Telekom eine Vielzahl moderner Konzepte, Prototypen und Apps für Windows-PCs.

2014

Die ATE Software GmbH konzipiert und implementiert eine Software-Entwicklungsplattform zur Erstellung formularbasierter Anwendungen für die DATEV. Die Plattform beinhaltet einen visuellen Editor der gleichzeitig Bildschirm- und Druckformulare unterstützt. Das .NET / XAML basierte Werkzeug soll eine bestehende C++ Lösung aus dem Jahr 1999 ersetzen, die ebenfalls von heutigen ATE Mitarbeitern umgesetzt wurde.

2015

Die ATE Software GmbH bringt mit „Machine Mobile Management“ (M3) ein Konzept zum Monitoring und zur Steuerung von Maschinen in der Produktion.

Die Windows 8 UWP App zeigt, wie auch auf kleinen Tablets komplexe Anzeigen und Steuerungen in Echtzeit möglich sind. Dabei kann die App mit nur einem Finger und selbst in Handschuhen bedient werden.

2016

Für den Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) entwirft und implementiert die ATE Software GmbH eine webbasierte Lösung zur Erfassung von Produktionsstatistiken. Die ASP.NET-basierte Anwendung ermöglicht dank durchdachter Bedienung die einfache Erfassung und Auswertung komplexer Daten.

2017

Für die Deutsche Telekom programmiert die ATE Software GmbH die EMail-App für Windows 10. Die UWP-App ist ein vollwertiger EMail-Client, der hunderttausende von Mails verwalten und in Echtzeit durchsuchen kann.

Volle Offline-Fähigkeit und aktive Benachrichtigung über eingehende Nachrichten gehören zum Funktionsumfang.

2018

Für ein amerikanisches Logistik-StartUp entwirft und implementiert die ATE Software GmbH eine komplette Software-Plattform für die Verwaltung und Abwicklung von Warenlieferungen. Die hoch skalierbare Lösung basiert auf einem Microsoft-Azure-Backend. Als Frontends werden sowohl PCs als auch Andoid- und iOS-Smartphones unterstützt. Die Umsetzung erfolgt mittels .NET, UWP und Xamarin.

2019

To be continued …